Lernen ohne Noten

Das Lernen des Kindes hat seine Begründung in sich selbst. Sein Sinn liegt nicht im Erwerb von Noten und Zeugnissen, sondern in der Bildung der Persönlichkeit. Ohnehin lässt sich überhaupt nur ein geringer Teil des Lernens messen.

Kinder wollen Resonanz und Rückmeldung über ihr Lernen, was aber nicht zwingend in Form von Noten geschehen muss. Das Kind will seine Fähigkeiten vervollkommnen. Dazu unternimmt es Anstrengungen und vollbringt Leistungen. Der Lohn liegt im Innern des Kindes, wenn es glücklich, zufrieden und stolz ist.