Eine aktuelle Pädagogik

Viele aktuelle Forderungen der Wissenschaft für eine Reform des Erziehungs- und Bildungswesens in Deutschland sind seit Jahrzehnten gängige Praxis in der Montessori-Pädagogik. Die Vorstellung Montessoris von Kinderhaus und Schule als Lebens- und Erfahrungsraum gehen jedoch weit darüber hinaus.

Viele Erkenntnisse, die Montessori vor 80 Jahren aus den Beobachtungen von Kindern hinsichtlich Entwicklung und Lernen gewann, wurden inzwischen durch Forschungsergebnisse aus der Neurobiologie, Kognitionspsychologie, Lernforschung und Hirnforschung bestätigt.